Rundtour in Venetien

Start:         Vicenza
Endpunkt: Vicenza
Länge:
       ca.
300 km
Charakteristik:
Meist ebene Strecke mit nur leichten Steigungen mit Ausnahme der Etappe von Bassano del Grappa nach Treviso. Hier langer, steiler Anstieg nach Asolo.
Fahrt meist auf Nebenstraßen ohne Radweg-Beschilderung, deshalb gutes Kartenmaterial oder (besser) mit GPS-Unterstützung fahren.
Manchmal etwas schwierig, den viel befahrenen Hauptstraßen auszuweichen. Relativ kurze Etappen, um genügend Zeit für die sehenswerten Orte und Städte zu haben.

Download
.

1. Tag Bahnfahrt:
München – Verona – Vicenza
Besichtigung von Vicenza mit vielen Sehenswürdigkeiten, vor allem den Palazzi von Palladio
 
2. Tag Radstrecke:
Vicenza
Sandrigo
Marostica (Altstadt mit Stadtburg)
–  Bassano del Grappa (Altstadt, Grappa-Destillerien)
50 km
3. Tag Radstrecke:
Bassano del Grappa
Asolo
Montebelluna
–  Treviso (Altstadt)
70 km
4. Tag Radstrecke:
Treviso
Mestre
Bahnfahrt nach Venedig
Stadtbesichtigung Venedig
55 km
5. Tag:  Radstrecke:
–  Mestre
–  Brenta-Kanal
–  Padova (Dom, Altstadt)
55 km
6. Tag:  Radstrecke:
–  Padova
–  Vicenza
50 km
7. Tag Bahnfahrt:
Verona (Altstadt, Arena)
München

 

 

Radtouren