Pfälzer Wald

Der Pfälzer Wald, südlicher Teil des Landes Rheinland-Pfalz, wird geprägt von riesigen Waldflächen. Er bildet das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Seine vielfältige Landschaft macht ihn zu einem beliebten Wandergebiet, das von ca. 12 000 km markierten Wanderwegen durchzogen wird. Darunter sind seit einigen Jahren viele Premiumwege, die besondere landschaftliche Höhepunkte erschließen und an die hohe Anforderungen an Wegführung und Markierung gestellt werden.
Spektakulär für den Wanderer sind die bizarren Formationen, die von Wind, Wetter und Frost in Millionen Jahren aus der 500 m dicken Buntsandsteinschicht modelliert wurden, auf denen häufig die Ruinen von Burganlagen zu finden sind und die heute oft den Kletterern Gelegenheit für ihren Sport bieten.

Die hier vorgestellten Wanderungen sind nur eine winzige Auswahl des riesigen Angebots an Wandermöglichkeiten, und ich hoffe, dass in den nächsten Jahren noch viele dazu kommen.

           

Wandergebiete